Sportolympiade Sponsoren

Alle zwei Jahre nehmen die deutschen Schulen im südlichen Afrika an einer prestigeträchtigen Sportolympiade teil, zu der Leichtathletik, Basketball, Handball, Fußball, Schwimmen und Volleyball gehören.
Diese sportliche Tradition sollte vom 21. bis 27. März zum 18. Mal in Johannesburg stattfinden. Aufgrund des unvorhergesehenen Ausbruchs von COVID-19 wurde die Veranstaltung im Interesse der SchülerInnen, Trainer und Unterstützer abgesagt. Wir ziehen den Hut vor unserem 48-köpfigen Team, das viele Monate lang unermüdlich unter Anleitung unserer engagierten Trainer trainiert hat.

Wir möchten uns auch bei unseren großzügigen Sponsoren Autohaus Centurion, e-thele, myVentures und Swakop Electrical für die treue Unterstützung unserer Athleten bedanken.