Neue Sekundarstufe und Outreach

NEUE SEKUNDARSTUFE (NSek)

 

Seit 1988 nimmt die Deutsche Internationale Schule Pretoria (DSP) begabte SchülerInnen aus den benachbarten Townships Mamelodi und Eersterust auf. Die Unterstützung durch die Bundesrepublik Deutschland ermöglicht es, diesen Schülern Schulgeldermäßigungen von bis zu 90% zu gewähren.

 

An der DSP lernen und leben SchülerInnen sozial und kulturell vielfältiger Herkunft zusammen. Gemeinsame Unternehmungen fördern die Integration in die DSP Schulgemeinschaft.

 

Neben gemeinsamen AGs wie Orchester oder LEGO Robotik werden gemeinsame Klassenfahrten in den Jahrgangsstufen 5, 7 und 8 angeboten sowie gemeinsamer Unterricht aller Klassen eines Jahrgangs u.a. in den Fächern Sport, Englisch und Afrikaans und Sporttage, an denen die Wettkämpfe klassen- und jahrgangsübergreifend ausgetragen werden.

 

DAS DSP OUTREACH PROGRAMM

 

Gemeinsame Aktivitäten mit den Partnerschulen fördern das gegenseitige Verständnis für kulturelle Besonderheiten und tragen zur Verbesserung der Schulbildung bei, z.B. Lehrerfortbildungen, Lehreraustausch und Schüleraustausch.

 

Es finden auch kulturelle und sportliche Highlights in Kooperation mit der Deutschen Botschaft statt, wie Musikalische Begegnungskonzerte und Fußballturniere.

 

Ansprechpartner:

Leiter der NSek
Herr Leeflang
Tel: +27 (0)12 803-4106/7/8
Email: nsek@dsp.gp.school.za

Stellvertretende Leiterin der NSek
Frau Müller
Tel: +27 (0)12 803-4106/7/8
Email:  nsekdep@dsp.gp.school.za