fbpx

Deutsche Internationale Schule Pretoria

Suche

Herzlich Willkommen an der Deutschen Internationalen Schule Pretoria!

Grußwort des Schulleiters

Wir freuen uns Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können – entdecken Sie die Vielfalt und Exzellenz in Bildung und Ausbildung unserer Schule.

Als eine der ältesten Schulen in der Regierungshauptstadt Südafrikas fördert die DSP seit 125 Jahren Schülerinnen und Schüler, wir bauen Zukunft. Aus einer ursprünglich kirchlichen Gründung hervorgegangen ist uns die Orientierung an Werten ein hohes Gut. In der Schule begegnen sich die Nationen Südafrikas, Deutschlands und weltweit. 

Ein hochmotiviertes Team von Erzieherinnen und Erziehern, Lehrerinnen und Lehrern aus Deutschland und Südafrika bereitet unsere Kinder und Jugendlichen auf eine globale Welt und ihre Herausforderungen vor. Wir geben Bildungschancen. Von Krippe und Kindergarten an über die Grundschule bis in die Sekundarstufe fördern wir die deutsche Sprache in einem interkulturellen Sprachumfeld und bauen Kompetenzen auf. Eng vernetzt sind unser deutscher und englischer Zweig: In unseren Bildungsgängen bereiten wir auf das Deutsche Kombiabitur mit südafrikanischem Abschluss vor sowie auf das südafrikanischen National Senior Certificate mit Deutschem Sprachdiplom II. Wir sind stolz auf unsere besonderen Unterstützungsprogramme, welche begabten Kindern und Jugendlichen aus allen Bevölkerungsteilen den Besuch der DSP ermöglichen.

Weltweit erfolgreich bilden unsere Absolventen eine große Schulgemeinschaft und ein tragfähiges Netzwerk in Wirtschaft und Unternehmen, Kunst, Wissenschaft und Politik. Das ermöglicht Entwicklung.

Individuelle Förderung der besonderen Fähigkeiten Ihres Kindes und Entfaltungsmöglichkeiten sind Teil unseres Auftrags und liegen uns am Herzen.  Unsere pädagogischen Programme  - in einer Schule mit großzügigen  Räumlichkeiten und Anlagen -  sind ideal für die besondere Entwicklung bei den  besonderen Förderschwerpunkten Musik, Naturwissenschaft und Technik und Sport. Ihre persönliche Beratung und Betreuung bilden ein  Kernstück unserer pädagogischen Arbeit.

Teilnahme und Mitbestimmung, die Entwicklung zu eigenständigen und erfolgreichen Persönlichkeiten sind uns wichtig. In zahlreichen Arbeitsgemeinschaften und außerunterrichtlichen Aktivitäten kommen unsere Schülerinnen und Schüler in Kontakt mit Unternehmen und Wirtschaft, Kunst und Politik. Sie entwickeln ihre persönlichen Profile und bauen ihre Kompetenzen aus. Unsere umfangreiche Studien- und Berufsorientierung baut Brücken in die Zukunft.

Lernen Sie beim Besuch unserer Homepage die DSP, unsere Schulgemeinschaft und ihre Vielfalt  kennen, kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst grüßt Sie,
Manuel Haß

Schulmanagement

Der Schulleiter der DSP leitet die Schule und wird von einem erweiterten Schulleitungsausschuss unterstützt, dem folgende Personen angehören:

Frau Claudia Bischofberger

Stellvertretende Schulleiterin

Frau Anke Paul

Stellvertretende Leiterin Krippe & Kindergarten

Frau Heidrun Beyers

Leiterin Krippe & Kindergarten

Frau Katrin Weißer

Leiterin Grundschule

Frau Irene de Villiers

Stellvertretende Leiterin Grundschule

Frau Kathrin Schwalfenberg

Leiterin Sekundarstufe I

Frau Chamel Paul

Leiterin Neue Sekundarstufe

Frau Gabrielle Müller-Sonder

Koordinatorin: Kombizweig (Abitur)

Frau Tanya Langley

Koordinatorin: NSC

Frau Karen Joubert

Kommissarische Leiterin Pädagogisches Qualitätsmanagement

Frau Caroline Erasmus

Verwaltungsleiterin

DSP Team

Deutscher Schulverein Pretoria

Der Deutsche Schulverein Pretoria ist der Träger der Schule. Beide Elternteile eines Kindes an der DSP sind automatisch Mitglieder des Schulvereins.

Der Vorstand wird von den Mitgliedern des Schulvereins auf der Jahreshauptversammlung gewählt.

Vorstand 2024/25

  • Vorsitzender: Dieter Kohlmeyer
  • Stellvertretender Vorsitzender: Rudi Aschenborn
  • Schatzmeister: Werner Büttner
  • Schriftführer: Michael Küchel

Vorstandsmitglieder:

  • Dalena Beyers
  • Andreas Bodemer
  • Greg Chaney
  • Michael Düvel
  • Anna Kyrieleis
  • Simon Mosley
  • Dietmar Niebuhr
  • Jürgen Rust
  • Peter Schleritzko

Schülervertretung

Jedes Jahr wird eine Gruppe von 14 SchülerInnen aus den Klassen 10 bis 12 gewählt, um die Schülerschaft zu vertreten. Der Schulsprecher und die Schulsprecherin werden innerhalb der Gruppe gewählt.

Schülervertretung

  • Schulsprecher: Lentsoe T. Mosupye
  • Stellvertretender Schulsprecher: Brandon Kowalsky
  • Schulsprecherin: Thabang Khedzi
  • Stellvertretende Schulsprecherin: Michelle Feucht

SRC 2023/24:

Nadja Aaron
Udo Aschenborn
Gemma Batteson
Alara Bodemer
Michael Brandl
Aimee Joubert
Dinaledi Letwaba
Keara Marais
Seonaid Nagel
Raphael Vogetseder

Schulelternvertretung (SEV)

Die SEV ist ein Bindeglied zwischen der Schule, den Lehrern und den Eltern. Sie besteht aus zwei Elternvertretern pro Klasse. Sie werden auf dem Elternabend zu Beginn des Jahres gewählt. Einmal im Monat trifft sich die SEV. Es werden allgemeine Schulthemen besprochen, aber der Rat hilft auch bei Schulveranstaltungen und beim Sammeln von Spenden für die Schule.

Vorsitzende:

Louise Rust

Stellvertretende Vorsitzende:

Eva Schweikerdt